Kopfschutz - der Helm für unterwegs

 

Kopfschutz, Helm für unterwegsWer viel mit dem Helm unterwegs ist, muss diesen irgendwann einmal auswechseln, denn Witterungseinflüsse sowie mechanische Einflüsse setzen jedem Helm früher oder später zu. Auch einem innovativen Falthelm ist kein ewiges Leben vergönnt. Witterungseinflüsse wie Sonneneinwirkung, Regen und Feuchtigkeit erzeugen nach einiger Zeit natürliche Verschleißerscheinungen. Du solltest Deinen Helm einer regelmäßigen genauen Betrachtung unterziehen, denn häufig stellen sich kleinste Haarrisse im Kunststoffmaterial ein, die auf den ersten Blick nicht sichtbar sind.

 

Sowohl das Innen- als auch das Außenmaterial können nach einiger Zeit porös werden. Neben dem CE-Kennzeichen weisen hochwertige Helme ein Herstelldatum auf, an dem Du Dich orientieren kannst. Selbst, wenn Dein Helm keine sichtbaren Schäden aufweist, sollte dieser nach vier bis fünf Jahren ausgewechselt werden. Nach einem Sturz muss der Helm auf jeden Fall ausgewechselt werden.

Der optimale Helm für unterwegs besticht mit durch einen guten Unfallschutz in Kombination mit der idealen Passform und einem geringen Gewicht. Wenn Du mit dem Fahrrad unterwegs bist, hast Du andere Anforderungen als bei einer Fahrt mit dem E-Scooter. Eine Fahrt durch die Stadt stellt andere Anforderungen als eine Fahrt durch unebenes Terrain, vielleicht sogar mit dem Mountainbike. Mit einem E-Scooter bist Du nur auf gesicherten Asphaltstraßen unterwegs, da sich diese kleinen Elektrofahrzeuge nicht für ungesichertes Terrain wie Feld- und Waldwege eignet.

 

Während bei einer Fahrt in der Stadt eine erhöhte Unfallgefahr durch andere Verkehrsteilnehmer wie Autofahrer, Fahrradfahrer und Fußgänger besteht, stellt sich auf unebenen Fahrwegen eine Sturzgefahr durch Materialien wie Sand, Steine, Schotter und Kies ein. Für diese unterschiedlichen Szenarien brauchst Du den optimalen Kopfschutz. Generell deckt ein hochwertiger Falthelm unterschiedliche Sicherheitsszenarien ab. Wenn Du allerdings viel mit dem Mountainbike unterwegs bist und Dich auf abenteuerliche Downhillpisten wagst, sollte Deine Wahl auf einen speziellen Downhill- beziehungsweise Mountainbike-Helm fallen.

Was suchen Sie?

#